Variomix

Der VERBA Variomix ist ein computergesteuerter Futterautomat für Mast und Ferkel als Alternative zur Fütterung am langen Trog, um Quadratmeter in Ihrer Bucht zu sparen und mehr Platz für die Schweine zu schaffen. Vermarktet von VERBA im Jahr 1996.

Kategorie:
Vollständige Beschreibung →

Höhepunkte

  • Deutlich geringerer Flächenbedarf mit Vario-Mix als mit Trog. Im Durchschnitt kann pro Bucht ein Mastschwein mehr gehalten werden.
  • Vario-Mix bietet mehr Flexibilität in Bezug auf Größe und Stiftanordnung.
  • Die Tierkontrolle ist durch die unbegrenzte Flüssigfütterung mit Vario-Mix nicht von Fütterungszeiten abhängig.
  • Die Futter- und EW-Aufnahme ist mit Vario-Mix deutlich höher.
  • Weniger Verluste durch Ödemkrankheiten mit Vario-Mix, da die Tiere häufiger kleine Portionen pro Tag fressen.
  • Bei Neubauten sind die jährlichen Kosten pro Ferkelplatz mit Vario-mix geringer als mit Langtrog.
  • 12 Gramm höhere Wachstumsrate pro Tag mit Vario-mix.
Alle Spezifikationen und Typen →

Garantie

Garantie: 7 Jahre für Material- und Konstruktionsfehler;
Trinknippel 1 Jahr Garantie auf Baumängel.

Trinknippel sind einzelne für Wasser geeignet, nicht für
Zusatzstoffe.

Unterschied in der Flüssigfütterung über Vario-Mix oder Langtrog bei Fleischschweinen, Praktijkonderzoek Varkenshouderij, Quellversuchsbericht Nummer P1.206:

Produkt in der Praxis →

Beschreibung

Der VERBA Variomix ist ein computergesteuerter Futterautomat für Mast und Ferkel als Alternative zur Fütterung am langen Trog, um Quadratmeter in Ihrer Bucht zu sparen und mehr Platz für die Schweine zu schaffen. Vermarktet von VERBA im Jahr 1996.

Es gibt verschiedene Typen und Varianten von Variomix-Futterautomaten, sowohl für Trockenfutterautomat als auch für Flüssigfutter. Variomix-Typen sind computergesteuert mit eigener Förderkurve oder an Ihre Anlage gekoppelt. Einer der vielen Vorteile ist die Ruhe in Ihrem Stall durch die kontinuierliche Fütterung und das gleichmäßige und kräftige Wachstum Ihrer Tiere.

Wenn Sie mehr über die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen erfahren möchten und eine Preisangabe wünschen, lassen Sie es uns wissen, und wir werden Sie gerne besuchen.

Varkens.nl:

Im Schweinemastbetrieb von Adrie van de Pas wird das System der Flüssigfütterung umgestellt. Die langen Tröge werden entfernt und ein Verba Variomix wird hinzugefügt. "Von einem Futterplatz pro Schwein gehe ich jetzt auf fast einen Futterplatz pro zehn Tiere zurück. Die Erfahrungen mit dieser Art der Zufütterung sind unterschiedlich, aber ich habe in einem großen Ferkelzuchtbetrieb gesehen, dass sie sehr gut funktioniert. Deshalb sehe ich es als eine Herausforderung an, es auch zu einem Erfolg zu machen. Aber vor allem entscheidet sich Adrie für die zusätzlichen Quadratmeter, die er für die Haltung von Fleischschweinen nutzen kann. "Statt vier mal acht Tiere kann ich jetzt zwei mal 19 Masttiere haben. Ich kann pro Jahr 750 zusätzliche Masttiere auf der gleichen Stallfläche liefern."

Unterschied zwischen Flüssigtrog- und Variomix-Fütterung, Studie von Wageningen University & Research: Kurzbericht und Langbericht.

Schweinegeschäft:

Der innovative Betrieb Verhees in Someren hat etwa 1000 Sauen und 9000 Mastschweine. Letztere werden in Plateauhäusern gehalten. Im Bereich der Gülleverarbeitung nimmt der Betrieb an dem Pilotprojekt Research Mineral Concentrate teil. Der Betrieb verfügt über VERBA Variomix-Futterautomaten. Die Schweine erhalten täglich so oft wie möglich kleine Portionen über den Variomix. Der Zuwachs im Jahr 2017 betrug 860 Gramm pro Tier und Tag bei einer Futterverwertung von 2,25.

Link zum Artikel über die Firma Verhees

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Seien Sie der Erste, der "Variomix" bewertet.

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.